K4B_Logo_79x28

Wegestruktur am Flughafengelände ist angelegt

“Sieben Wochen vor dem Besuch von Benedikt XVI. in Freiburg ist für den päpstlichen Gottesdienst der Boden bereitet: Die Erdarbeiten auf dem Gelände des Freiburger Flugplatzes seien beendet, sagte ein Sprecher der Erzdiözese Freiburg der dpa. Für die Eucharistiefeier mit dem Papst unter freiem Himmel am 25. September wurden in den vergangenen Wochen zahlreiche feste Wege und kleinere Plätze gebaut. Sie dienen als Zugang der Besucher, als Route für das Papamobil und als Rettungswege. In den kommenden Tagen wird damit begonnen, das knapp 113 Hektar große Gelände weiter zu füllen: Geplant ist unter anderem der Bau einer erhöhten Altarinsel, die dem Papst als Bühne dient. Mehrere tausend Sitzbänke werden aufgebaut, außerdem Podeste, Tribünen und Bühnen.”

Quelle: Freiburg (dpa/lsw)

Flughafengelände Freiburg präpariert für den Gottesdienst:  Luftbild

 

Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>